[DIY-Anleitung] Lesezeichen (Upcycling)

Gestern habe ich mal nicht genäht, sondern ein anderes DIY-Projekt gestartet: Lesezeichen aus Altpapier.

Vor einiger Zeit habe ich mir mal ein Zangenset gekauft, von dem ich eigentlich nur die Lochzange für ein paar Gürtel-Löcher brauchte. Die Nieten und die passende Zange lagen seither nur in meinem Nähkorb herum und beim Grübeln über eine mögliche Verwendung kamen mir Lesezeichen in den Sinn.

Wer, zum Beispiel als Weihnachtsgeschenk, Lesezeichen basteln will, kann natürlich statt Altpapier auch Motivkarton verwenden 😉

Was ihr dafür braucht:
– Altpapier; besonders gut eignen sich Tissue-Boxen, Pizzaschachteln und Co. sowie Postkarten, aber allgemein jedes Stück alter Karton, der mindestens eine bedruckte Seite hat. (alternativ: Motivkarton)
– Schneidemaschine (alternativ eine lange Allzweckschere)
– Wolle, Geschenkbänder, Schnürsenkel o.ä. in ca. 25 cm langen Abschnitten
– Loch- und Nietenzange + Nieten (meine hab ich von Lidl, gibt es aber auch z.B. bei Amazon, wenn ihr gleich am nächsten Tag loslegen wollt 🙂 )
DSCN9493Und so geht’s:
1. Schneidet euren Karton auf die gewünschte Größe (ich habe keine feste Größe gewählt, sondern bei jedem Motiv so geschnitten, wie es mir gerade gepasst hat)
2. Drückt mit der Lochzange ein Loch mittig unter eine der schmalen Kanten.
3. Steckt eine Niete von der schönen Seite aus durch das Loch und drückt sie fest.
4. Nehmt einen Wollabschnitt, faltet ihn in der Mitte, steckt das geschlossene Ende ein Stück weit durch die Niete und zieht das offene Ende hindurch, dann macht ihr einen Knoten hinein.
Fertig!

Und das kam dabei heraus:
DSCN9492 DSCN9491

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s